Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 124.

Samstag, 5. November 2016, 17:42

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Danke für das Forum!

Ging mir damals genauso, als ich den Begriff entdeckte :-) Herzlich wilkommen!

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 09:56

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Welcher Arzt?

Ich würde generell vorschlagen jeden Ansatz zu verfolgen. Die meisten Ärzte - egal welcher Fachrichtung - kennen die Misophonie heutzutage sowieso nicht, vermutlich auch deswegen, weil es z. B. noch keine Diagnose dafür gibt im Diagnosenverzeichnis. Man muss sich aktuell von dem Gedanken lösen direkt den "richtigen" Therapeuten/Arzt aufzusuchen. Ich würde einfach alles ausprobieren. Vielleicht hat ja einer der Ärzte eine zündende Idee oder er findet eine Therapieform, die funktioniert? Hier im F...

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 09:49

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Status der Misophonie innerhalb von Partnerschaften

Hallo Maicha, ich habe in meiner Beziehung gelernt, dass man das Zusammenleben durchaus so regeln kann Konfliktsituationen mit Hassgeräuschen zu minimieren oder zu vermeiden. Hängt natürlich davon ab welche Geräusche das bei dir genau sind... Wir haben z. B. nur mit Musik/Radio/Fernsehen gegessen, meine Frau hat zum Apfel essen einfach ein anderes Zimmer aufgesucht und irgendwann haben wir uns auch nicht mehr zusammen im Badezimmer die Zähne geputzt. Lässt sich alles irgendwie organisieren, find...

Sonntag, 19. Juni 2016, 19:37

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Gifte, Schwermetalle, Pilze und kryptopyrrolurie, Impfungen , parasieten und Misophonie

Amalgam gegen Kunststoff auszutauschen, kann nicht schaden. Werde das auch machen lassen, aber nicht alles auf einmal. Sobald sich eine Amalgam Füllung ablöst, wird diese durch Kunststoff ersetzt.

Montag, 4. April 2016, 14:23

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Dieser Mann!!!!

Ja, das kenne ich. Da landet dann schnell alles in einem Topf: Unsympathisch, unattraktiv, schlechtes Benehmen, widerlich, abstoßend, Ekel, etc. - kein Wunder, dass diese Person solche ätzenden Geräusche macht... Gerade Personen, die ich noch nicht kenne, werden bei entsprechendem "Äußeren" schnell in der passenden Schublade einsortiert. Jedoch kommen die Hassgeräusche auch von Menschen, die wir mögen oder sogar lieben, und ich kann nicht behaupten, dass es mir wegen meiner Zuneigung leichter fa...

Sonntag, 13. März 2016, 21:14

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Studienteilnehmer gesucht!!!

Puh, ziemlich umfangreich, der Fragebogen! Da benötige ich wohl etwas mehr Zeit, um diesen in Ruhe auszufüllen. Sieht auf den ersten Blick schon mal vielversprechend aus. Ich möchte auf jeden Fall mitmachen, wüsste aber gerne wie lange der Bogen im Netz verfügbar ist - also, bis wann haben wir Zeit daran teilzunehmen?

Mittwoch, 2. März 2016, 14:08

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Meine Erfahrung mit Hypnose

Liebe Bettina, ich kann der Argumentation nicht ganz folgen. Mir ist nicht klar, wieso der Wille größer bzw. die Einstellung besser sein soll, wenn ich (viel) Geld für eine Therapie bezahlen muss? Zwei Gedanken habe ich dazu: Aus meiner Erfahrung ist das mit dem Geld eher kontraproduktiv. Denn wenn ich bei einer Therapie zunächst einmal keine Erfolgsgarantie habe und dann auch noch Geld dafür auf den Tisch legen soll, stehe ich umso mehr unter Druck, dass die ganze Sache unbedingt funktionieren ...

Sonntag, 28. Februar 2016, 20:38

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Meine Erfahrung mit Hypnose

Danke für deinen Bericht, Jelle!

Donnerstag, 25. Februar 2016, 15:44

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Beitrag zur Misophonie im Radio / WDR5 Leonardo / Sendung vom 24.02.2016

Am Mittwoch, den 24.02.2016, gab es einen Beitrag zur Misophonie in der Sendung Leonardo auf WDR5. Hier eine Aufzeichnung der Sendung als MP3-Datei.

Dienstag, 23. Februar 2016, 13:31

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Interview mit Thomas Dozier über Misophonie

Danke für die schnelle Rückmeldung! Ich denke, dass ich mir das Buch dann auch mal zulegen werde. Die Kindle Edition kostet ja auch nur 5,53 €. Finde ich übrigens toll, dass ihr das auf Deutsch herausbringen wollt! Und schön finde ich auch, dass dein Vater dich anscheinend sehr unterstützt, was bei mir und meinen Eltern z. B. nicht der Fall war.

Dienstag, 23. Februar 2016, 09:21

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Interview mit Thomas Dozier über Misophonie

Sehr schön, vielen Dank! Auf das Buch hatte ich hier auch schon einmal aufmerksam gemacht. Du schreibst, dass es ein ziemlich gutes Buch wäre - hast du es gelesen? Was meinst du mit "gut"? Ist es einfach nur informativ oder auch vielleicht hilfreich?

Montag, 22. Februar 2016, 09:20

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Meine Erfahrung mit Hypnose

Hallo Jelle, meinst du den/die hier: http://www.hypno-coach.de/abou/ ? Habe bisher keine Erfahrungen im Bereich Hypnose gemacht, aber wenn ich einmal diesen Schritt gehe, wäre die Adresse in Düsseldorf rein örtlich gesehen auch die beste für mich. Was die Qualität/den Nutzen der Therapie angeht, bin ich daher sehr auf deine Eindrücke gespannt.

Dienstag, 16. Februar 2016, 08:41

Forenbeitrag von: »Horchnase«

3sat Beitrag Misophonie

Hallo, ich bin gerne bereit (vor der Kamera) über meine Misophonie-Geschichte zu sprechen. Auch weil es an der Zeit ist, dass ich mich ein wenig mehr "oute" mit meinem Problem. Ich würde es jedoch lieber vermeiden, dass Aufnahmen an meinem Arbeitsplatz oder im familiären Umfeld gemacht werden, denn dann würden andere Menschen mit einbezogen, die das vielleicht gar nicht möchten. LG, Horchnase

Dienstag, 9. Februar 2016, 08:27

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Meine Erfahrung mit Hypnose

Zitat von »hyplounge« Langer Rede, kurzer Sinn: ich nehme die Herausforderung gerne an! Gebt mir noch ein, zwei Tage Zeit. Wir sind ein weltweites Therapeuten Netz, die nach genau der gleichen Methodik vorgehen. Ich überlege mir, für Deutschland zwei, drei Therapeuten ins Boot zu holen, die ich persönlich sehr gut kenne und die über viel, viel Erfahrung verfügen. Wäre toll, wenn ein Therapeut aus dem Ruhrgebiet dabei ist!

Freitag, 29. Januar 2016, 09:23

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Dieser Mann!!!!

Tja, manche Mitmenschen sind schon ziemlich extrem. Es ist immer wieder ganz erstaunlich, wie wir essen bzw. wie wir uns benehmen. Da gibt es große Unterschiede. Das Problem für Menschen mit Misophonie ist jedoch, dass selbst "normales" Essen und Benehmen schon unangenehme Reaktionen auslösen kann. Wenn man dann noch so ein extremes Beispiel als Gegenüber hat, ist das wahrscheinlich die maximale Steigerung. Du kannst hier ruhig Dampf ablassen, ich kann dich auch sehr gut verstehen und deine Gefü...

Dienstag, 17. November 2015, 09:25

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Meine Erfahrung mit Hypnose

Das klingt ja echt vielversprechend und es freut mich sehr für dich, dass dir damit wirklich geholfen wurde! Die Hypnose habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Vielleicht sollte ich mich einmal ernsthaft mit dem Gedanken anfreunden?

Mittwoch, 4. November 2015, 10:07

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Hilfe

Bei mir am Arbeitsplatz werden die Ohrhörer von den Kolleginnen als Hilfsmittel zur Unterstützung der Konzentration angesehen. Das stimmt natürlich auch irgendwie, aber es ist nicht der Hauptgrund. Ich trage sie nämlich auch dann, wenn es im Büro ziemlich "ruhig" ist. Denn dann sind die Ess-, Kau- und Schluckgeräusche umso intensiver. Wie auch immer, meine Kolleginnen wissen (bis auf eine) nicht, dass ich die Ohrhörer nur wegen der Misophonie drin habe. Vielleicht hilft das Argument mit der "Kon...

Dienstag, 3. November 2015, 08:54

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Hilfe

Essen am Arbeitsplatz sollte definitiv verboten werden. Zum Essen sind die Pausen und entsprechende Räumlichkeiten da.

Freitag, 2. Oktober 2015, 08:27

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Misophonie?

Hallo Miselline! Nein, du bist nicht alleine, und es tut gut, das zu wissen! Also erst einmal herzlich willkommen hier im Forum! Ich kann mir vorstellen, dass auf Grund deines Berufs die Belastung für dich ziemlich hoch sein muss, weil du einfach total viel mit Menschen zu tun hast... Ich wünsche dir viel Durchhaltevermögen!

Mittwoch, 30. September 2015, 18:24

Forenbeitrag von: »Horchnase«

Bei mir wohl auch Misophonie...

Im SonicShop gibt es ein paar Infos dazu. Ich nutze im Moment die Alpine PartyPlugs. Die sind nicht ideal, aber auch nicht schlecht...